Heiraten in Florida Glas mit Love Schrift und Brautbouquet in Cremeweiss

Apostille

Informationen zur Apostille:

 

Nach Ihrer Hochzeit empfiehlt sich in jedem Fall die Beantragung einer Apostille, die in den meisten Bundesländern für die nachträgliche Registrierung der ausländischen Eheschließung verlangt wird. Für Staatsbürger der Schweiz leiten wir gern alle erforderlichen Dokumente an das Konsulat weiter. Florida-Hochzeiten kümmert sich um den gesamten Dokumentenservice, somit verläuft für Sie Ihre gesamte Hochzeit entspannt und informell.

Sobald Sie von Florida-Hochzeiten getraut wurden, sind Sie rechtskräftig und legal verheiratet.

Auch wenn Sie Ihre Ehe nicht in Deutschland, Österreich oder der Schweiz bei Ihrem Standesamt eintragen lassen möchten, ist die Eheschließung offiziell.

Weitere Informationen zur Apostille - bitte klicken Sie hier

Wichtig zu wissen:  Unsere Hochzeitsarrangement enthalten entweder die Apostille zum Beispiel für Staatsbürger aus Deutschland und Österreich oder den Konsularischen Weg über die Botschaft für Schweizer Staatsbürger. Selbstverständlich kann die Apostille gegebenenfalls von Florida-Hochzeiten zuzüglich für Sie beantragt werden. Fragen Sie bitte jederzeit bei uns nach. Als Notary Public beantworte ich sehr gern Ihre Fragen.

 

Florida-Hochzeiten kümmert sich selbstverständlich um alle anfallenden Formalitäten.

 

Special Service
Wir offerieren einen Express Service für einen noch schnelleren Versand Ihrer Dokumente