Florida Hochzeiten

Häufig gestellte Fragen – FAQ’s

Eine Hochzeit in Florida mit Florida-Hochzeiten ist ein einzigartiges und unvergessliches Erlebnis und bestimmt habt Ihr die eine oder andere Frage. Wir beantworten diese jederzeit ausserordentlich gern. Sehr gern telefonisch unter 

+1 561 819 21 50 (auch WhatsApp)

Maria Galleski, Standesbeamtin und Notary Public in Florida

Wer kann in Florida heiraten?

Als deutschsprachige Standesbeamtin und Notary Public in Florida traue ich Paare ab dem 18.Lebensjahr. Dieses geschieht mit voller Rechtsgültigkeit. Welcome Mr and Mr und Mrs and Mrs. Seit dem 6.Januar 2015 sind auch gleichgeschlechtliche Trauungen in Florida legal und rechtskräftig. Diese werden ebenso problemlos mit unserem Dokumentenservice in Deutschland anerkannt.

Welche Dokumente braucht Ihr?

Ihr braucht nur einen gültigen Reisepass und eine Heiratslizenz. Sofern es nicht Eure erste Ehe ist, das Rechtsgültigkeitsdatum an dem die vorherige Ehe geendet hat.

Welche Behördengänge kommen auf Euch zu?

Ein Gang zum Örtlichen Courthouse ist notwendig, um die Heiratslizenz zu beantragen und abzuholen. Sehr gern sind wir Euch bei diesem Behördengang behilflich. Dieses verläuft unbürokratisch, wir bereiten alles notwendige für Euch vor. Die Lizenz wird am selben Tag ausgestellt und ausgehändigt. Der Betrag für die Heiratslizenz in Höhe von 86 USD ist in keinem unserer Hochzeitsarrangements enthalten und wird direkt im Courthouse beglichen.  Es besteht auch die Möglichkeit die Lizenz für Euch ohne Ihre Anwesenheit einzuholen.

Exklusiv bei Florida-Hochzeiten: Einholen der notwendigen Heiratslizenz ohne Eure persönliche Anwesenheit
Als offiziell eingetragener Hochzeitsplaner, Standesbeamtin und Notary Public im Staate Florida ist es mir erlaubt, die Heiratslizenz auch ohne Eure persönliche Anwesenheit zu beantragen und abzuholen (gegen Gebühr). Dieses spart Euch den obligatorischen Amtsgang und Ihr könnt zu jeder Tageszeit mit uns heiraten. Besonders interessant ist diese Variante für unsere Kreuzfahrer. Für diese Formalitaet wird ein bisschen Vorlauf benötigt, fragt bitte gezielt bei uns nach.

Kann ich gleich nach meiner Ankunft in Florida heiraten?

Ihr könnt gleich nach Erhalt der Heiratslizenz von Florida-Hochzeiten getraut werden. Die Marriage License kann schon einige Tage vor ihrer Trauung beantragt werden oder auch kurzfristig am Tag der Hochzeit. Eure Zeremonie kann dann sogar gleich im Anschluss stattfinden. Gern planen wir für schnellentschlossene oder Paare die auf der Durchreise sind eine „Blitzhochzeit“.

Individuell geschriebene Traureden garantieren die Einzigartigkeit Eurer Trauung • Keine Hochzeit von der Stange • 24 Stunden Kontaktservice • Fotos vom Profi • Persönliche Betreuung und Beratung bei unseren rundum sorglos Paketen • Begleitung zum Courthouse und Hilfe bei allen anfallenden Formalitäten • Wochenende gleicher Preis • After Wedding Service – Auch nach Eurer Hochzeit stehen wir bei allen Fragen gern zur Verfügung

Kann ich jeden Tag heiraten?

Florida-Hochzeiten traut 365 Tage im Jahr. Auch an Feiertagen ohne einen Preisaufschlag.

Muss ich bei der Trauung Englisch sprechen oder verstehen?

Nein. Florida-Hochzeiten werden individuell für Euch gestaltet und werden in deutscher oder englischer  Sprache zelebriert. Sehr gern auch Zweisprachig. Unsere persönlich für Euch geschriebenen Traureden garantieren die Einzigartigkeit Eurer Zeremonie und machen Eure Trauung zu einem unvergesslichen Ereignis.                                               

Ist die Trauung rechtsgültig?

Nachdem Ihr von Florida-Hochzeiten getraut wurdet und wir Eure Heiratslizenz notarisiert haben, seid Ihr rechtskräftig verheiratet. Das Dokument wird anschliessend der amerikanischen Behörde vorgelegt und registriert. Als Notary Public und deutschsprachige Standesbeamtin ist es mir eine Freude Euch im Vorwege kompetent zu beraten.

Was ist die Apostille?

Die Apostille ist die Beglaubigungs- oder Legalisationsform, die zwischen den Vertrags- oder Mitgliedstaaten des multilateralen Übereinkommens Nummer 12 der Haager Konferenz für Internationales Privatrecht im Jahre 1961 eingeführt wurde. Die Apostille macht nach dem Den Haager Abkommen Ihre Ehe in Deutschland oder Österreich rechtsgültig. Für die Schweizer Behörden bereiten wir ebenso gern alles notwendige vor.

Wie bekomme ich meine Apostille?

Florida-Hochzeiten kümmert sich um das Weiterleiten der notarisierten Heiratslizenz, das Beantragen der Apostille sowie das Weiterverschicken der Apostille an Eure Heimatadresse. Auch wenn Ihr eine 2.Apostille benötigt, kann diese selbstverständlich unabhängig dazugebucht werden.

Apostille oder Konsularischer Weg?

Bei Hochzeitspaaren aus der Schweiz leiten wir alle notwendigen Dokumente an die Schweizer Botschaft weiter. In unseren Arrangements ist entweder die Apostille oder der Konsularische Weg (gegen Aufpreis) enthalten.

Übersetzungen?

Sollte Eure Apostille in die deutsche Sprache übersetzt werden müssen, arbeiten wir mit einem hervorragenden Übersetzungsbüro zusammen. Wir leiten selbstverständlich gern alles erforderliche für Euch in die Wege.

Wann wird mein Name geändert?

Die Namensführung und Änderung des Nachnamens erfolgt auf Eurem Standesamt im Heimatort.

Wann und Wie erhalte ich meine Hochzeitsfotos ?

Unser Profifotograf wird am Tag Eurer Hochzeit am Strand anwesend sein und Eure schönsten Momente wie Euer Jawort und den Ringwechsel in stimmungsvollen Bildern festhalten. Bei einem extra zugebuchten bearbeiteten Fotopaket werden alle Fotos gesichtet und anschliessend bearbeitet. Ihr könnt sicher sein, dass alle Bilder liebevoll ausgewählt werden und Ihr nur die schönsten Erinnerungen Eures ganz besonderen Tages bekommen. Ganz zeitgemäss stehen diese innerhalb kürzester Zeit auf unserem Server zum download bereit und Ihr habt sofort Zugriff auf die ersehnten Fotos. In unseren Paketen sind unbearbeitete Fotos sofort zum mitnehmen enthalten, diese erhaltet Ihr sofort nach Eurer Trauung auf Eurer eigenen SD Karte. Damit koennt Ihr gleich Euren Liebsten Zuhause Fotos Eurer Trauung senden. Bitte schauet einmal in unsere Fotogallerien (diese Fotos sind alle bearbeitet) und lasst Euch von Florida-Hochzeiten verzaubern: Schönste Momente

Bitte schaut hier für weitere Infos rund um unseren Fotoservice: Hochzeitsfotografie by Florida Hochzeiten

Möchtet Ihr anstatt am Strand lieber in Eurem Feriendomizil getraut werden? 

Kein Problem – wir machen auch Hausbesuche und trauen Euch an Eurem Pool, im Garten oder auf dem Boot. 

Strandgebühren?

Einige Strände in Florida sind für Hochzeiten gebührenpflichtig und bedürfen einer Genehmigung beim County. Als lizensierte Hochzeitsplaner holen wir diese Genehmigung selbstverständlich gern für Euch ein. Die Strandgebühr ist in unseren Arrangements nicht enthalten.

Versand Eurer Dokumente:

Eure Dokumente versenden wir auf dem herkömmlichen Postweg, das Porto ist in unseren Paketen schon enthalten. Gern verschicken wir diese auch auf Euren Wunsch per Express oder mit einer Tracking Nummer. 

Florida-Hochzeiten ist „licensed and insured“.

Wir sind lizensiert und versichert. Gerichtsstand ist Florida, USA. Florida-Hochzeiten ist ausserdem als offizieller Vendor und Veranstalter in Miami sowie offiziell beim  General Konsulat eingetragen. Zu allen angebotenen Arrangements kommen 7% Florida-Tax (Umsatzsteuer) hinzu. Die Heiratslizenz, Eintrittsgelder für Beachparks, Park-Maut-Brücken-und Strandgebühren sind in unseren Angeboten nicht enthalten. Den obligatorischen Amtsgang offerieren wir im Vorwege mit einem persönlichen Vorgespräch in Delray Beach oder am Tag der Hochzeit in Miami.

Euer Tag ist auch für uns etwas ganz besonderes.

Wir stehen Euch jederzeit gern bei allen Fragen und Formalitäten zur Seite.Für passende Unterkünfte und Infos rund um unseren Sonnenstaat schaut bitte auch gern einmal hier: Florida Sun Magazin